Aktenvernichtung in Würzburg

Ihre Aktenvernichtung in Würzburg direkt online bestellen.

Die nachfolgend genannten Preise sind Nettopreise zzgl. MwSt. und gelten für Würzburg in Würzburg.

TIPP: Kosten einsparen bei der Aktenvernichtung in Würzburg
Um die Kosten für Ihre Aktenvernichtung in Würzburg zu berechnen, dürfen die Anfahrtskosten nicht außer Acht gelassen werden. Indem mehrere Behälter im selben Fahrzeug zum Vernichtungsbetrieb transportiert werden, stehen Ihnen bei der EMDE APEV Altpapier-Erfassung und -Verwertung GmbH besonders günstige Preise für Ihre Aktenvernichtung im Gebiet Würzburg zur Verfügung. Sollte ein Behälter für Ihre Altakten ausreichend sein, bietet sich der Zusammenschluss mit anderen Unternehmen oder Nachbarn an, um sich einen Transport zur Aktenvernichtung zu teilen.

Preiswerte Aktenvernichtung in Würzburg

Ihre kostengünstige Option, falls sich nur wenig Material (etwa 60 Ordner) für die Aktenvernichtung in Würzburg angesammelt hat. Das Angebot setzt voraus, dass Sie die Abholung selbst vorbereiten; das heißt, Ihre zu vernichtenden Akten an einem Ort sammeln. 
Sobald unser Fahrer bei Ihnen eingetroffen ist, befüllen Sie den oder die (maximal zwei) Behälter. Hierfür haben Sie 15 Minuten Zeit, die der Fahrer ohne Berechnung von Zusatzkosten auf Sie wartet. 

Im Anschluss nimmt er die befüllten Behälter wieder mit zum Aktenvernichtungsbetrieb.
Da keine zweite Anfahrt notwendig ist, sparen Sie bei dieser Option Zeit und Geld. Die Vernichtung Ihrer Aktenordner wird mit der Sicherheitsstufe 2/P4 nach DIN 66399 durchgeführt. Selbstverständlich erfüllt Ihre Aktenvernichtung im Gebiet: Würzburg bei uns die Vorgaben der EU DSGVO und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDGS).

70 Liter Behälter – preiswerte Aktenvernichtung in Würzburg

ca. 10 Aktenordner 70 Liter preiswert

240 Liter Behälter – preiswerte Aktenvernichtung in Würzburg

ca. 27 Aktenordner 240 Liter preiswert

Komfortabele Aktenvernichtung - Archivräumung

Wenn Sie Ihre Altakten lieber in Ruhe aussortieren, ist diese Lösung die richtige für Sie: Wir vereinbaren mit Ihnen einen Termin, an dem wir Ihnen unsere Behälter für Ihre Altakten bringen und für einen Zeitraum von bis zu 10 Tagen mietfrei zur Verfügung stellen. 
Praktischer Nebeneffekt: Sie entsorgen Ihre Aktenordner nicht im Ganzen, sondern haben genügend Zeit, um sie in unsere Behälter zu entleeren und anschließend wiederzuverwenden. Da Sie in der Folge weniger Material entsorgen, erhöht sich das Fassungsvolumen der Behältnisse und Ihre Kosten für die Aktenvernichtung fallen geringer aus.

Die Abholung der durch Sie befüllten Behältnisse in Würzburg erfolgt an einem zweiten Termin. Die Aktenvernichtung komfortable im Gebiet: Würzburg in Bayern ist die ideale Lösung für Sie, wenn eine Archivräumung erfolgt (meist bei Firmenumzügen), eine Insolvenz vorhanden ist oder eine Firmenauflösung bevorsteht. 
Wir vernichten Ihre Altakten mit der Sicherheitsstufe 2/P4 nach DIN 66399 und unter Einhaltung der DSGVO.

70 Liter Behälter – komfortable Aktenvernichtung in Würzburg

ca. 10 Aktenordner 70 Liter komfortabel

240 Liter Behälter – komfortable Aktenvernichtung in Würzburg

ca. 27 Aktenordner 240 Liter komfortabel

500 Liter Behälter – komfortable Aktenvernichtung in Würzburg

ca. 65 Aktenordner 500 Liter komfortabel

Nachhaltige Aktenvernichtung in Würzburg

Die perfekte Option für Umweltbewusste in Würzburg, um im Zuge der Aktenvernichtung den Wertstoffkreislauf zu schließen. Ihre vernichteten Akten werden zu hochwertigem, weißen Bürorecycling-Papier verarbeitet. Das Recycling kann bis zu sechsmal durchgeführt werden, ohne dass zusätzliche Ressourcen erforderlich sind. Im Regelfall entstehen aus Ihren Altakten Tissuepapiere, die zum Beispiel für Toilettenpapier oder Küchenrollen verwendet werden.

 Bei dieser Form der Verarbeitung erfolgt nur ein einmaliges Recycling. Die EMDE APEV Altpapier-Erfassung und -Verwertung GmbH bietet Ihnen die umweltfreundliche Variante im Gebiet: Würzburg in enger Zusammenarbeit mit einem Papierhersteller an. Auch, wenn Sie sich für diese Option entscheiden, erfolgt die Vernichtung Ihrer Altakten ausnahmslos gemäß DIN 66399 mit der Sicherheitsstufe 2/P4.

70 Liter Behälter – nachhaltige Aktenvernichtung in Würzburg

ca. 10 Aktenordner 70 Liter nachhaltig

240 Liter Behälter – nachhaltige Aktenvernichtung in Würzburg

ca. 27 Aktenordner 240 Liter nachhaltig

500 Liter Behälter – nachhaltige Aktenvernichtung in Würzburg

ca. 65 Aktenordner 500 Liter nachhaltig

Regelmäßige Aktenvernichtung Erstaufstellung

Sammeln sich in Ihrer Firma routinemäßig größere Mengen sensibler Daten in Papierform an, für deren Vernichtung die datenschutzrechtlichen Bestimmungen unbedingt beachtet werden müssen? Dann ist das Angebot der EMDE APEV Altpapier-Erfassung und -Verwertung GmbH sicherlich interessant für Sie:
In Würzburg haben Sie bei uns die Möglichkeit, einen "Datentresor" für Ihre Praxis- oder Büroräume zum günstigen Preis anzumieten und für die regelmäßige Vernichtung Ihrer vertraulichen Unterlagen zu nutzen. In Ihrer Bestellung sind die Erstaufstellung der notwendigen Behälter sowie der Mietpreis für einen Monat enthalten. 
Unsere Sicherheitsbehälter verfügen über ein integriertes Schloss, das den Schutz der darin befindlichen Altakten gewährleistet. Der Einwurf erfolgt anwenderfreundlich über einen im Deckel befindlichen Schlitz.

 Um die Behälter leeren zu lassen, ist sowohl eine regelmäßige Abholung (zum Beispiel einmal monatlich) möglich als auch die Leerung auf "Abruf", bei der Sie die EMDE APEV Altpapier-Erfassung und -Verwertung GmbH immer dann kontaktieren, wenn Ihre Behälter voll und bereit für den Schreddervorgang sind. Unsere Sicherheitsbehälter garantieren Ihnen Sicherheit und Komfort: Eingeworfene Altakten sind bis zu ihrer Vernichtung vor dem Zugriff durch dritte Personen geschützt, und das mühsame manuelle Schreddern entfällt. Dieses Angebot gilt für das Gebiet Würzburg in Bayern. Datenschutz wird bei uns großgeschrieben: Die Vernichtung Ihrer Unterlagen erfüllt selbstverständlich die strengen Richtlinien der DIN 66399 mit der Sicherheitsstufe 2/P4 und geht mit den Vorgaben der DSGVO konform. Nach dem Schreddervorgang händigen wir Ihnen ein Vernichtungsprotokoll aus. 
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die regelmäßige Aktenvernichtung wieder zu kündigen.

70 Liter Behälter – kontinuierliche Aktenvernichtung in Würzburg

ca. 10 Aktenordner 70 Liter regelmäßig

240 Liter Behälter – kontinuierliche Aktenvernichtung in Würzburg

ca. 27 Aktenordner 240 Liter regelmäßig

500 Liter Behälter – komfortable Aktenvernichtung in Würzburg

ca. 65 Aktenordner 500 Liter regelmäßig

Selbstanlieferung von Altakten

Indem Sie Ihre Altakten in Würzburg selber anliefern, werden Ihnen weder Kosten für die Anfahrt eines Transportfahrzeuges berechnet, noch geben Sie Ihre Akten aus der Hand.
Die Anschrift der Vernichtungsanlage sowie die Öffnungszeiten, zu denen eine Selbstanlieferung möglich ist, befinden sich auf der nächsten Seite. 
In einem PKW können Sie etwa 75 Aktenordner transportieren, im Kleinbus ungefähr 200 Ordner. 

Durch die Selbstanlieferung führen Sie Ihre Akten in Würzburg sicher und kostengünstig der Vernichtung zu. Sie erhalten gleich vor Ort ein Vernichtungsprotokoll und können bar bezahlen. 
Die Aktenvernichtung im Gebiet: Würzburg erfüllt die Anforderungen gemäß DIN 66399, Sicherheitsstufe 2/P4, und geht mit der EU DSGVO sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) konform.

Aktenvernichtung Selbstanlieferung Würzburg

1 PKW-Ladung(en) 20,00 €

Min. 1 und max. 5 x Selbstanlieferung PKW-Ladung
three piles of file binder with documents

1 Kleinbus-Ladung(en) 25,00 €

Min. 1 und max. 5 x Selbstanlieferung Kleinbus-Ladung
three piles of file binder with documents

1 bis 20 Aktenordner 30,00 €

Min. 1 und max. 1 x Selbstanlieferung bis 20 Aktenordner
Bezahlen Sie bequem per
Paypal
Rechnung
Kundenbewertungen für ihren Mammut-Partner
Ich war mit der Abwicklung sehr zufrieden und kann die Firma EMDE APEV nur empfehlen!!!
Ihr Partner vor Ort

EMDE APEV Altpapier-Erfassung und -Verwertung GmbH

Glattbacher Straße 70
63741 Aschaffenburg

Tel: 06021 45493-0
Fax: 06021 45493-150

christian.behlke@emde-ab.de

Ihr Ansprechpartner

Herr Christian Behlke
Vertrieb Aktenvernichtung, Vertrieb

Tel: 06021 45493-125
Fax: 06021 45493-150

christian.behlke@emde-ab.de

DSGVO

Aktenvernichtung und Datenträgervernichtung nach EU DSGVO

DIN

Qualitätszertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015

Zertifikat

Zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb gemäß § 56 KrWG

Schutzklasse

Schutzklasse 2 und 3 gemäß DIN 66399

Unverbindliche Anfrage stellen

Akten vernichten in Würzburg

oder
oder
oder
Sind die Aktenordner barrierefrei, ohne Stufen oder mit Fahrstuhl zu erreichen?
Möchten Sie über die Vorteile einer regelmäßigen Aktenvernichtung informiert werden?
Ihre Kontaktdaten
Anrede

Neue Aktenordner und neues Büropapier in Würzburg kaufen

Wenn Sie nach der Aktenvernichtung in Würzburg neues Büropapier oder neue Aktenordner anschaffen möchten, empfehlen wir Ihnen die folgenden Schreibwarenhändler. Die MAMMUT Deutschland besteht aus mittelständischen und inhabergeführten Unternehmen. Unser Anliegen ist die Förderung des stationären Handels in Würzburg.

Dollansky Rigobert
Erthalstr. 46
97074 Würzburg

Buntstift Würzburg Inh. Petra Müller
Seinsheimstr. 4
97074 Würzburg

Hofmann J.A. Nachf. GmbH
Domstr. 13
97070 Würzburg

Papier-Kittler - Inh. Astra Kittler
Friedrich‑Spee‑Str. 1
97072 Würzburg

Seidenspinner Jochen Schreibwarengeschäft
Scharoldstr. 7
97080 Würzburg

Schmollinger Schreibwaren
Hans‑Löffler‑Str. 4
97074 Würzburg

Ludwig Schimmer GmbH u. Co.
Ohmstr. 8
97076 Würzburg

Amon Werbung Würzburg GmbH & Co. KG
Rudolf‑Clausius‑Str. 66
97080 Würzburg

Papier Pfeiffer
Sanderstr. 4a
97070 Würzburg

Schreibwaren
Schönbornstr. 3
97070 Würzburg

Postfiliale (im Einzelhandel) Buntstift - Schreibwaren
Frankfurter Str. 27 A
97082 Würzburg

Postfiliale (im Einzelhandel) Buntstift Schreibwaren
Seinsheimstr. 4
97074 Würzburg

Weitere Mammut Standorte in Bayern

Wir bieten unsere Leistungen nicht nur in Würzburg, sondern auch in verschiedenen anderen Städten in Bayern an:

Großstädte in Ihrer Region:

Die MAMMUT Deutschland ist für Sie in allen deutschen Großstädten aktiv